Skip to main content

Die besten Gaming Tastaturen 2018

Wer richtig zocken will gibt sein Geld natürlich erstmal für einen neuen Gaming PC und einer guten Gaming Grafikkarte aus. Doch um das Spielerlebnis perfekt zu machen, braucht ihr auf jeden Fall eine der besten Gaming Tastaturen.

Wir ticken nicht anders - nach einer solchen Investition ist es mehr als verlockend bei der Tastatur etwas zu sparen und sich eine günstige, membrane Tastatur auf den Gaming Schreibtisch zu stellen. Aber ihr könnt uns glauben, ihr wollt keines der besten PC Spiele auf einer solchen Tastatur zocken, gerade wenn man schon dazu bereit ist, so viel Geld in seinen Computer zu stecken.

Und für gewöhnlich werden die besten Gaming Tastaturen nicht mit membranen Switches ausgestattet, da mechanische Gaming Keyboards einfach viel mehr Präzision und ein fühlbares Feedback bieten. Darüber hinaus kommt, dass nahezu jedes hochwertige Modell mit einer RGB-Beleuchtung ausgestattet ist und wer mag darauf schon freiwillig verzichten.

Um euch die Suche zu erleichtern haben wir euch die besten Gaming Tastaturen 2018 rausgesucht und diese in verschiedene Kategorien unterteilt, damit ihr das passende Produkt für euch findet.

Features im Überblick

Warum eigentlich eine Zocker Tastatur und wo liegt der Unterschied zu einer herkömmlichen? Zugegeben würden die meisten Zusatzfunktionen bei einer normalen Tastatur keinen Sinn ergeben. Aber gerade beim Zocken spielen diese Features eine besondere Rolle.

Die Hintergrundbeleuchtung dient beispielsweise nicht nur dazu, damit die Tasten in der Dunkelheit erkannt werden können. Ganz im Gegenteil bieten euch die meisten RGB Gaming Tastaturen die Einteilung von mehrfachen Farbzonen um die für euch wichtigsten Keys andersfarbig hervorheben zu können. Somit kann der ein oder andere Tippfehler beim Zocken vermieden werden.

Austauschbare Kappen zählen ebenfalls zu den Besonderheiten. Während bei manchen Tastaturen nur die WSAD-Tasten ausgetauscht werden können, decken andere wiederum das gesamte Spektrum ab. Hier könnt ihr zwischen andersfarbigen Kappen oder Tasten mit einer alternativen Beschaffenheit wählen.

Selbstverständlich hat eine Gaming Tastatur mehr als nur austauschbare Tasten und RGB-Beleuchtung zu bieten. Besonders interessant wird es bei den Einstellungen der Makros. Hier kann eine beliebige Tastenreihenfolge zu einem Befehl zusammengeführt werden. Das ermöglicht beispielsweise bei CS:GO eine sehr geringe Einkaufszeit.

Manche Hersteller gehen soweit, dass sie Extras wie Touch-Displays oder Kommunikation zwischen Maus und Tastatur in ihr Produkt integrieren.

Die besten Gaming Tastaturen 2018

Bevor ihr euch für eine Gaming Tastatur entscheidet, solltet ihr euch darüber bewusst sein was für eine Art von Spieler ihr seid. Die meisten von euch wissen wahrscheinlich schon auf welche Faktoren es bei eurer nächsten Tastatur ankommen soll. Für diejenigen unter euch, die es nicht wissen, lasst euch durch den Kopf gehen was ihr am liebsten daddelt und in welchen Games ihr euch unbedingt verbessern wollt.

Zu den beliebtesten Genres in der PC-Welt zählen MOBA-Games wie zum Beispiel League of Legends oder Dota 2. Aber auch Shooter wie Counter-Strike: Global Offensive, MMORPG’s oder Strategie-Spiele wie Starcraft 2 gehören zu den stetigen Favoriten.

Generell findet man zwei Arten von Gaming Tastaturen auf dem Markt: Mechanische oder Membrane. Falls ihr noch nie mit einer mechanischen Tastatur gezockt habt, wäre jetzt der richtige Zeitpunkt damit anzufangen. Denn diese stehen besonders für ihre Langlebigkeit und Präzision. Hier ist unsere Auswahl der besten Gaming Tastaturen 2018:

Der Spektakuläre

roccat vulcan 120 aimo

Roccat Vulcan 120 Aimo

  • Tastatur-Typ: Mechanisch
  • Schalter: Titan Switch
  • Beleuchtung: RGB
  • Makro-Tasten: nein
  • Unglaubliches Schreibgefühl
  • Umwerfende Beleuchtung
  • Teuer

Immer mehr Hersteller weigern sich Cherry MX Switchen zu verbauen, wenn sie auf ihre eigenen zurückgreifen können. Das Verhalten ist mittlerweile Trend und dabei hat Roccat mit der Vulcan 120 Aimo Gaming Tastatur die Messlatte auf eine neue Höhe gesetzt. Die Switches aus dem Hause Roccat haben nicht nur ein angenehmes Feedback (worauf wir Gamer angewiesen sind), es lässt sich auch hervorragend mit der Tastatur schreiben und dabei gibt sie fast keinen Ton von sich. Alleine diese Eigenschaften machen die Vulcan 120 Aimo zu einer der besten Gaming Tastaturen. Aber wenn dann noch die atemberaubende Optik hinzukommt, gibt es keine Zweifel dass es diese Gaming Tastatur ist, die im Jahr 2018 übertroffen werden muss.

Der Allrounder

Corsair K95 RGB Platinum Gaming Tastatur

Corsair K95 RGB Platinum

  • Tastatur-Typ: Mechanisch
  • Schalter: Cherry MX Speed/Brown
  • Beleuchtung: RGB
  • Makro-Tasten: 6
  • Beleuchtung
  • Handliche Media und Shortcut Tasten
  • Robust
  • Software

Bereits wie die Corsair K70 Rapidfire handelt es sich bei der Corsair K95 RGB Platinum um eine mechanische Tastatur mit einer Unmenge an Facetten und Funktionalitäten, um all euren Wünschen gerecht zu werden. Die Gaming Tastatur ist ein wahrer Genuss für die Augen und kommt mit der schönsten RGB-Beleuchtung die wir bis lang gesehen haben. Die Corsair K95 ist angenehm an den Handgelenken und hat mit dem Redesign der Tasten alles richtig gemacht.

Oben drauf kommen 8 MB Speicher auf denen die unterschiedlichen Profile für eure Makros abgesichert werden können. Damit bietet sie jedem Gamer ein fortschrittliches und vor allem neues Spielgefühl. Ob Shooter, Action oder MMO, dieses mechanische Wunder eignet sich für jedes Genre. Bei einer so hohen Anzahl an Features, bezahlt ihr allerdings auch einen dementsprechend hohen Preis.

Die Mechanische

Razer Blackwidow Chroma V2

  • Tastatur-Typ: Mechanisch
  • Schalter: Razer (grün)
  • Beleuchtung: RGB
  • Makro-Tasten: 5
  • angenehme Polsterung für die Handgelenke
  • sehr kostspielig

Wenn ihr auf der Suche nach reaktionsschnellen Tasten, einem außergewöhnlichen Design und einer Hand voll Makro-Tasten seid, ist die BlackWidow Chroma V2 genau das richtige für euch. Wie bereits ihr Vorgänger bietet diese Version die optimale Ausgeglichenheit zwischen Komfort und Leistung.

Momentan ist die Chroma v2 die beste mechanische Gaming Tastatur auf dem Markt. Vollgestopft mit Features in einem Gehäuse, welches keinen übergroßen Anschein macht. Zusätzlich kann die Beleuchtung so eingestellt werden, wie ihr es gerne hättet. Darüber hinaus wird die LED-Beleuchtung der Tastatur von 16.8 Millionen Farben unterstützt. Diese Eigenschaft macht sie besonders zur späten Stunde zu einem wahren Hingucker.

Die Kabellose

Corsair K63 mechanische und kabellose Gaming Tastatur

Corsair K63

  • Tastatur-Typ: Mechanisch
  • Schalter: Cherry MX Red
  • Beleuchtung: blaue LED-Hintergrundbeleuchtung
  • Makro-Tasten: Keine
  • ideal zum Zocken vom Sofa aus
  • LED Beleuchtung (blau)
  • Klipse für die Handauflage

Wer ein gemütliches Wohnzimmer hat und auch gerne mal den Computer über seinen Gaming Fernseher laufen lässt, der will natürlich nicht dass zusätzlich noch ein USB-Kabel quer über den ganzen Fußboden verläuft. Durch die Kombination der K63 mit dem dazugehörigen Lapboard bietet euch Corsair ein kabelloses Gaming-Erlebnis vom Feinsten.

In den letzten Jahren sind uns so einige kabellose Gaming Mäuse über den Weg gelaufen, Tastaturen eher seltener. Und um ehrlich zu sein haben uns die bisherigen Produkte auch nicht wirklich vom Hocker gerissen. Aber die Corsair K63 zeigt uns, wozu eine schnurlose Gaming Tastatur im Jahr 2018 in der Lage sein kann. Rote Cherry Switches, Medienschalter und Hintergrundbeleuchtung. Die Corsair K63 nimmt die Features aktueller Tastaturen und überträgt diese in eine schnurlose Version.

Der E-Sportler

steelseries apex m750

SteelSeries Apex M750

  • Tastatur-Typ: Mechanisch
  • Schalter: SteelSeries QX2
  • Beleuchtung: RGB
  • Makro-Tasten: 6
  • Desgin
  • Stabile Verarbeitung
  • Sehr laut

Falls ihr nichts anderes im Sinn habt außer die aktuellen e-Sport Titel wie LoL, DotA II, CS:GO oder Overwatch zu zocken, ist die SteelSeries Apex M750 genau die richtige Gaming Tastatur für euch. Das Keyboard fühlt sich sehr robust und qualitativ an. Auch die Haltbarkeit ist bemerkenswert. Darüber hinaus bietet SteelSeries eine fantastische Software für die Konfiguration und eine wunderbare RGB-Beleuchtung. Das einzige was uns nicht gefällt ist, dass die Apex M750 sehr laut und daher ungemütlich für sonstige Aktivitäten, abgesehen vom Zocken, ist.

Der MMO-Liebling

logitech g910 orion spark

Logitech G910 Orion Spark

  • Tastatur-Typ: Mechanisch
  • Schalter: Romer-G
  • Beleuchtung: RGB
  • Makro-Tasten: 9
  • 9 programmierbare Tasten
  • RGB Beleuchtung
  • Preis

Kein anderes Genre verlangt so viel Perfektion durch Wiederholungen wie MMO (Massively Multiplayer Online) Games. Deshalb benötigt die ideale MMO Gaming Tastatur Tasten auf denen verschiedene Makros programmiert werden können und sollte unter anderem sehr robust sein. Genau das habt ihr bei der Logitech G910 Orion Spark und zusätzlich sieht die Tastatur auch noch verdammt gut aus. Sie verfügt über 9 programmierbare G-Tasten und lässt einem ganz angenehm zwischen 3 Profilen hin und her schalten. Die Orion Spark gibt also jedem Gamer die Möglichkeit seine Lieblings-Spielbefehle und somit sein Game-Setup zu optimieren.

Abschließend sollte noch erwähnt werden, dass es sich bei der Logitech G910 ebenfalls um eine vollwertige RGB Gaming Tastatur handelt, somit könnt verschiedene Farben und Templates für die einzelnen Tasten einstellen.

Die Schönheit

Logitech G413 Design Gaming Tastatur Mechanisch Romer G

Logitech G413 Carbon

  • Tastatur-Typ: Mechanisch
  • Schalter: Cherry MX Red/Blue/Brown
  • Beleuchtung: Ja
  • Makro-Tasten: Nein
  • Design
  • Preis
  • USB 2.0 Schnittstelle

Die Logitech G413 Carbon ist nicht nur ein optisches Meisterwerk, sondern bei einem Reaktionsweg von nur 1.5 mm auch unglaublich schnell. Allein durch diese Eigenschaft verschafft sich die G413 einen Platz auf unserer Liste der besten Gaming Tastaturen. Besondere Anerkennung verdient dieses Schmuckstück durch ihren günstigen Anschaffungspreis in Kombination mit den Romer G Switches aus dem Hause Logitech.

Der Geheimtipp

HyperX Alloy Elite Zocker Tastatur Mechanisch günstig

HyperX Alloy Elite

  • Tastatur-Typ: Mechanisch
  • Schalter: Cherry MX Switch
  • Beleuchtung: Ja
  • Makro-Tasten: Nein
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Media Tasten
  • Gelenkauflage
  • Keine Makros

Wir waren schon vom HyperX Cloud II Gaming Headset begeistert und bei der Alloy Elite geht es uns da nicht anders. Wenn ihr die Alloy FPS mit der Elite vergleicht, bekommt ihr für nur 10 € mehr zusätzlich Media-Tasten, eine Light-Bar und eine Gelenkauflage! Beim Zocken von Shootern haben wir keinen großen Unterschied zu den wesentlich teureren Konkurrenten gemerkt. Die HyperX Alloy Elite kommt mit beinahe allen Features zu einem wesentlich günstigeren Preis.

Der Einsteiger

Razer Cynosa Chroma Membrane Tastatur

Razer Cynosa Chroma

  • Tastatur-Typ: Membran
  • Schalter: N/A
  • Beleuchtung: Ja
  • Makro-Tasten: Nein
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Chroma Beleuchtung
  • Membrane Switches

Falls ihr Neueinsteiger seid und gerade mit dem Zocken anfangt, sucht ihr wahrscheinlich nach einer Tastatur die vernünftig performt und dennoch erschwinglich im Vergleich zu mechanischen Tastaturen ist. In diesem Fall könnte die Razer Cynosa Chroma die richtige für euch sein. Zwar bekommt ihr nicht den fühlbaren Klick wie bei den High-End Tastaturen, dennoch leistet die Cynosa einen ausgezeichneten Job. Und nicht zu vergessen die herausragende RGB-Beleuchtung.

Cherry MX Switches – Die Unterschiede

Wer nach einer neuen Gaming Tastatur sucht ist höchstwahrscheinlich schonmal mit den Begriffen mechanisch, Switches und Schalter konfrontiert wurden. Bei Cherry MX Schaltern handelt es sich um eine besondere Technik die für die Tasten einer PC Tastatur entwickelt wurde. Die Technologie von CHERRY ist wohl die bekannteste unter den Gamern, da auch viele Hersteller in diesem Bereich wie zum Beispiel Corsair oder Roccat darauf zurückgreift. Weitere Informationen zu der Technologie und den Aufbau der Switches könnt ihr hier nachlesen.

Cherry MX RED – Linear

cherry mx red

Die roten Schalter werden besonders in der Gaming-Szene oft gesehen. Sie lassen sich mit ziemlich wenig Druck auslösen. Gerade mal 45 Gramm und ein Reaktionsweg von 2 Millimetern werden dazu benötigt.

Cherry MX BROWN

cherry mx brown

Bei den braunen Schaltern bekommt man nach dem Drücken der Taste ein vernehmbares Feedback, jedoch ohne ein Klick-Geräusch. Hier werden 55 Gramm und ein Schaltweg von 2 Millimetern benötigt, um einen Tastendruck zu aktivieren. Aufgrund des Feedbacks und der Ruhe die von einer Gaming Tastatur mit braunen Schaltern gegeben ist, eignet sich diese besonders gut in Büros mit mehreren Mitarbeitern.

Cherry MX BLUE

cherry mx blue

Hier erfolgt das Auslösen der Tasten erst nach 60 Gramm Druck und 2,2 Millimetern. Abgesehen von dem Feedback vernimmt man bei den blauen Schaltern auch ein angenehmes Klick-Geräusch.

Cherry MX BLACK – Linear

cherry-mx-black

Genauso wie bei den roten Schaltern, handelt es sich auch bei den Schwarzen um lineare Schalter. Der Druckpunkt befindet sich hier bei 60 Gramm und 2 Millimetern. Auch bei Gaming Tastaturen mit linearen Schaltern kann man ein Klicken wahrnehmen, welches allerdings eher vom eigenen Druck hervorgerufen wird. Wer es da etwas ruhiger haben möchte der kann sich, falls noch nicht bei der Tastatur dabei, ein paar O-Ringe dazu kaufen.

Cherry MX oder Romer G?

Die Romer G Switches von Logitech haben uns von Zeit zu Zeit immer wieder bewiesen, dass sie ein ebenbürtiger Konkurrent für die Cherry MX Switches sind. Hier ist es letzten Endes nur noch Geschmackssache, für welche Tastatur zum Zocken ihr euch entscheidet. Wenn ihr auf der Suche nach einer Tastatur mit leichten Druckpunkten und einem geringen Reaktionsweg seid, könnt ihr sowohl auf die Romer G (45g / 1.5mm) als auch auf die roten Cherrys (45g / 2mm) zurückgreifen.

Unser Fazit

Wer sich eine Gaming Tastatur kaufen möchte, der sollte wissen was ihm beim Zocken persönlich wichtig ist. Lange Haltbarkeit und Makros oder doch lieber eine günstige Variante? Wer sich wirklich verbessern will dem können wir nur mitgeben: Spart nicht an den falschen Stellen. Letztendlich will jeder seinen Spaß bei seinem Lieblingsspiel haben und in erster Linie zufrieden mit der Tastatur sein.

Wir hoffen dass euch unsere Auswahl weiterhelfen konnte. Falls ihr eure Ausrüstung noch etwas erweitern möchtet, findet ihr bei uns auch das passende Gaming Headset oder den idealen Gaming Monitor.