Skip to main content

Intel i7-7700K Gaming Prozessor

Hoher Takt

Übertaktbarkeit

Single- und Multicore Performance

Vor kurzem erschien mit dem Intel i7-7700K Gaming Prozessor der Nachfolger aus der bekannten Kaby Lake Serie. Dieser setzt wie gehabt auf Quad-Core (Vierkernprozessor) mit Hyperthreading, um den CPU ordentlich zu beschleunigen. Das Upgrade ist nun aber mit einem etwas höheren Basistakt von 4,2 Ghz, bzw. 4,5 Ghz mittels Turbotakt. Außerdem könnt ihr den Intel i7-7700K natürlich weiter Übertakten, wobei 4,5 Ghz generell für einen Gaming Prozessor schon ganz ordentlich sind.

Der nun ältere i7-6700K kann hier als eine etwas günstiger Alternative verwendet werden. So auch der i5-7600K, welcher zum Zocken nach wie vor ausreichend ist.

 

Details

  • Typ: Quad-Core Kaby Lake
  • Basistakt: 4.20GHz
  • Turbotakt: 4.50GHz
  • TDP: 91W
  • Fertigung: 14nm
  • Interface: DMI 3.0, 8GT/s
  • L2-Cache: 4x 256kB
  • L3-Cache: 8MB shared
  • Stepping: B0
  • Einführung: 2017/Q1
  • IGP: Intel HD Graphics 630

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Surf-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder Sie auf den Button "OK" klicken, sind Sie damit einverstanden.

Schliessen