Skip to main content

Das beste Gaming Tablet 2019

Für alle die auch gern mal unterwegs eine Runde zocken möchten, ist ein Gaming Tablet wahrscheinlich die beste Option. Und obwohl ein Handy wohl die durchaus praktischere Wahl wäre, sind die klobigen Devices häufig mit den leistungsstärkeren und größeren Displays ausgestattet. Zudem sind Gaming Smartphones für längere Sessions auch eher ungeeignet, da sie häufig zu klein sind und über eine geringere Akkulaufzeit verfügen.

Bei einer mittlerweile gigantischen Auswahl an unterschiedlichen Marken bleibt jedoch die Frage offen, welches das beste Gaming Tablet für euch ist. Neben den gängigen Herstellern wie Samsung, Apple und Amazon nehmen nun auch andere Kontrahenten mit am Rennen teil, wodurch sich die Entscheidung für das passende Produkt noch mal erschwert. An dieser Stelle kommen wir ins Spiel, denn wir bieten zu den zugegebenermaßen sehr imposanten iPads auch einige Alternativen an Android Devices und zwei ordentliche Schnäppchen.

Und falls ihr eurem Spielerlebnis noch eine schippe drauflegen möchtet, empfehlen wir mal einen Blick auf unseren Artikel zu den besten Gaming Headsets zu werfen. Diese eignen sich natürlich nicht nur wunderbar zum Zocken, sondern auch zum Musikhören.

iPad Pro Gaming Tablet

1. iPad Pro (11 Zoll)

Das beste Gaming Tablet 2019

Apple

  • Gewicht: 468 g
  • Größe: 247,6 x 178,5 x 5,9 mm
  • OS: iOS
  • Bildschirmgröße: 11 Zoll
  • Auflösung: 1668 x 2388
  • CPU: A12X Bionic
  • RAM: 4 GB
  • Speicher: 64 / 256 / 512 GB
  • Batterie: 7812 mAh
  • Rückkamera: 12 MP
  • Frontkamera: 7 MP

Wenn ihr weiterhin eure mobilen Spiele über iOS zocken wollt, gibt es kein Gerät was sich besser dafür eignet als das iPad Pro der 3. Generation. Wir haben uns allerdings für seinen Vorgänger in der 11 Zoll Variante entschieden, da es neben dem günstigeren Preis auch einfach leichter ist und besser in den Händen liegt. Wenn ihr jedoch ein größeres Display bevorzugt, dann raten wir euch zum neueren 12,9 Zoll Modell. Mit dem aktuellen A12X Bionic Prozessor und der Face ID Funktion ist das iPad Pro nun auch auf dem selben Stand wie das iPhone, wodurch gleichzeitig der Rahmen schmaler wird und das Design noch eleganter wirkt. Der Bildschirm ist zudem groß genug, dass es sich mit einem Ständer auch perfekt auf dem Tisch macht und es sich dann in Verbindung mit einem Controllers noch präziser zocken lässt. Und durch seine enorme Leistung besteht auch keinerlei Gefahr, dass es zu Lags führen könnte.

Das iPad Pro eignet sich neben seiner Funktion als Gaming Tablet dank Apple Pencil Kompatibilität auch ideal zum Erstellen von Grafiken und brauch sich nach dem Anschließen einer Tastatur auch nicht mehr neben dem Microsoft Surface Pro verstecken.


2. Samsung Galaxy Tab S4 Gaming Tablet

2. Samsung Galaxy Tab S4

Das beste Android Gaming Tablet

Samsung

  • Gewicht: 482 g (Wi-Fi), 483 g (LTE)
  • Größe: 249,3 x 164,3 x 7,1 mm
  • OS: Android
  • Bildschirmgröße: 10,5 Zoll
  • Auflösung: 1600 x 2560
  • CPU: Qualcomm Snapdragon 835
  • RAM: 4 GB
  • Speicher: 64 / 256 GB
  • Batterie: 7300 mAh
  • Rückkamera: 13 MP
  • Frontkamera: 8 MP

Das neue Samsung Galaxy Tab S4 ist in vielerlei Hinsicht besser als sein Vorgänger, aber bleibt beim Zocken wohl auf dem selben Level. Das neue Modell bietet nicht nur eine höhere Auflösung inklusive HDR, sondern zum Gegensatz zu seiner Konkurrenz auch tolle Lautsprecher, die sich selbst bei viel Action und Bass noch ordentlich anhören.

Das einzige Problem was bei dem Samsung Galaxy Tab S4 zum Einsatz als Gaming Tablet jedoch sehen, ist der hohe Preis. Das iPad Pro ist zwar noch ein wenig teurer, aber dabei handelt es sich auch um ein absolutes Premium Modell. Wenn ihr jedoch eurer Gerät für verschiedene Dinge nutzen möchtet und einen gewissen Anspruch an Qualität und Design habt, dann ist das Tab S4 wohl das beste Android Tablet.


ipad gaming tablet

3. iPad

Die günstigere Alternative

Apple

  • Gewicht: 469 g
  • Größe: 240 x 169,5 x 7,5 mm
  • OS: iOS
  • Bildschirmgröße: 9,7 Zoll
  • Auflösung: 1536 x 2048
  • CPU: A10 Fusion
  • RAM: 2 GB
  • Speicher: 32 / 128 GB
  • Batterie: Bis zu 10 Stunden
  • Rückkamera: 8 MP
  • Frontkamera: 1,2 MP

Mit Sicherheit kann sich nicht jeder das iPad Pro leisten oder benötigt zwingend das leistungsstärkste iPad auf dem Markt. Diejenigen sollten sich das aktuelle 9,7 Zoll große iPad anschauen, das für jedermann mit etwas mehr Budget zweifellos das beste Gaming Tablet ist. Es ist erheblich günstiger als alle iPad Pro Modelle, bietet aber dennoch ein gestochen scharfes Display und exzellente Technik, die alle Bedürfnisse abgedecken sowie den Zugriff auf all die tollen iOS Spiele bietet. Selbstverständlich unterstützt diese Ausführungen auch den Apple Pencil, aber noch wichtiger ist, dass ihr den A10 Fusion-Chipset mit an Bord habt. Dies bedeutet eine blitzschnelle Ausführung beim Zocken oder Arbeiten.


Amazon-Fire-HD-10 Gaming Tablet

4. Amazon Fire HD 10

Gut und günstig

Amazon

      • Gewicht: 500 g
      • Größe: 262 x 159 x 9,8 mm
      • OS: Fire OS
      • Bildschirmgröße: 10,1 Zoll
      • Auflösung: 1920 x 1200
      • CPU: Quad-core
      • RAM: 2 GB
      • Speicher: 32 / 64 GB
      • Batterie: Bis zu 12 Stunden
      • Rückkamera: 2 MP
      • Frontkamera: VGA

Wenn ihr ein Tablet für eure Kinder sucht oder jemanden der ein Gelegenheitsspieler ist, könnt ihr mit dem Amazon Fire HD 10 wirklich nichts falsch machen. Es bietet immer noch einen großen Bildschirm mit einer schönen Full HD Auflösung und einer schönen Ästhetik (abgesehen von dem Kunststoffdesign), jedoch zahlt ihr nur einen Bruchteil der Kosten von anderen Gaming Tablets auf dieser Liste. Wenn ihr ein Amazon Prime Kunde seid, erhaltet ihr eine Reihe weiterer Vorteile, aber auch alle anderen können den Amazon Underground Game Store nutzen, der eine Tonne exzellenter kostenloser Android Spiele anbietet. Es läuft zwar mit dem etwas unbeholfenen Amazon Fire OS, aber für alle die nach einem erschwinglichen Tablet suchen und die Qualität von doppelt so teuren Geräten wünschen, gibt es am Fire 10 HD nichts auszusetzen.


ipad mini gaming tablet

5. iPad mini

Klein, aber oho!

Apple

  • Gewicht: 300,5 g
  • Größe: 203,2 x 134,6 x 6,1 mm
  • OS: iOS
  • Bildschirmgröße: 7,9 Zoll
  • Auflösung: 2048 x 1536
  • CPU: A12 Bionic
  • RAM: 3 GB
  • Speicher: 64 / 256 GB
  • Batterie: 5124 mAh
  • Rückkamera: 8 MP
  • Frontkamera: 7 MP

Das neue iPad mini setzt zwar keine neuen Maßstäbe in Sachen Funktionalität, Form und Größe, aber das hat unser kleiner Liebling auch nicht nötig. Mit dem 2019er Modell werden lediglich die Spezifikationen auf den aktuellen Stand gebracht und das reicht uns auch vollkommen aus. Das Display ist zwar nicht viel größer als das eines Smartphones, aber die zusätzliche Leistung macht einen riesen Unterschied, wenn es ums Zocken geht.

Das iPad mini eignet sich wunderbar als Gaming Tablet und lässt euch die gesamte Bibliothek an iOS Spielen in voller Pracht genießen und kostet dabei nur halb soviel wie das Pro Modell. Zudem unterstützt die aktuelle Generation an minis auch den Apple Pencil, sodass sich das Gerät auch zum Zeichnen eignet.


Microsoft-Surface-Pro Gaming Tablet

6. Microsoft Surface Pro

PC Gaming im Tablet-Format

Microsoft

  • Gewicht: 768 / 770 / 784 g
  • Größe: 292 x 201 x 8,5 mm
  • OS: Windows 10 Pro
  • Bildschirmgröße: 12,3 Zoll
  • Auflösung: 2736 x 1824
  • CPU: Intel Core m3, i5 or i7
  • RAM: 4 / 8 / 16 GB
  • Speicher: 128 / 256 / 512 GB oder 1 TB
  • Batterie: Bis zu 13,5 Stunden
  • Rückkamera: 8 MP
  • Frontkamera: 5 MP

Auch wenn waschechte PC Gamer wohl gegen Microsofts Surface Pro streuben, sollte der Rest von euch unbedingt weiterlesen. Während die meisten Gaming Tablets nur iOS- oder Android-Spiele für unterwegs bieten, könnt ihr mit dem Surface Pro auf eure Steam Bibliothek und andere PC Spiele zugreifen. Und auch wenn sich bei den maximalen Einstellungen so gut wie nichts zocken lässt, könnt ihr bei mittleren Auflösungen Spiele mit glatten 50 Bildern pro Sekunde ausführen, einschließlich Minecraft und Portal 2, und selbst bei Titeln wie XCOM: Enemy Unknown und Civilization 5 bekommt ihr immer noch ganze 30 fps geboten. Wenn ihr ein Windows-Gerät mit einem großen Bildschirm, einer vollständigen Tastatur und der Flexibilität eines Tablets möchtet, ist Windows Surface Pro eine ausgezeichnete Wahl. Es wird zwar nicht mit einem Gaming PC konkurrieren können, aber wenn es schon so gut aussieht und vergleichsweise wenig wiegt, werdet ihr den Kauf auch sicherlich nicht bereuen.


Asus-ZenPad-3S-10 Gaming Tablet

7. Asus ZenPad 3S 10

Androids Antwort auf das iPad

Asus

  • Gewicht: 430 g
  • Größe: 240,5 x 163,7 x 7,2 mm
  • OS: Android Marshmallow
  • Bildschirmgröße: 9,7 Zoll
  • Auflösung: 1536 x 2048
  • CPU: Mediatek MT8176
  • RAM: 4 GB
  • Speicher: 32 / 64 GB
  • Batterie: Bis zu 10 Stunden
  • Rückkamera: 8 MP
  • Frontkamera: 5 MP

Da dies ein Unternehmen ist das sich seinen Bekanntheitsgrad im Gaming Bereich bereits erarbeitet hat, ist es keine Überraschung ein Asus Tablet auf unserer Liste der besten Gaming Tablets vorzufinden. Das Asus Zenpad ist eindeutig vom Design des iPads inspiriert. Es verfügt über einen scharfen und hellen Bildschirm mit genügend Leistung um alle Spiele auszuführen, die für auf Android verfügbar sind. Bei hektischen Bewegungen können die ungünstig platzierten Lautsprecher zwar die Audioqualität beim Zocken beeinträchtigen und die Verarbeitungsqualität könnte besser sein, aber am Ende des Tages erweißt sich das ZenPad 3S 10 als durchaus gutes Android Gaming Tablet.


Lenovo TAB 4 10 Plus Gaming Tablet

8. Lenovo TAB 4 10 Plus

Günstiges Tablet zum Zocken

Lenovo

  • Gewicht: 475 g
  • Größe: 247 x 173 x 7 mm
  • OS: Android
  • Bildschirmgröße: 10,1 Zoll
  • Auflösung: 1200 x 1920
  • CPU: Qualcomm Snapdragon
  • RAM: 4 GB
  • Speicher: 64 / 128 GB
  • Batterie: 7000 mAh
  • Rückkamera: 8 MP
  • Frontkamera: 5 MP
Vor einigen Jahren galt das Nexus 7 als das beste Tablet zu einem günstigen Preis ohne dabei an Leistung einbüßen zu müssen. Im Jahre 2019 gestaltet es sich allerdings etwas schwieriger ein gutes Gaming Tablet für unter 300 Euro zu finden. Das Lenovo TAB 4 10 Plus erinnert uns durch ordentlich Leistung und hochwertiger Verarbeitung jedoch stark an das alte Nexus. Derzeit ist das Gerät für gerade mal 250 Euro erhältlich und auch wenn das 10,1 Zoll Display nicht perfekt ist, weisst es zumindest eine hervorragende Farbqualität auf und lässt sich selbst unter der prallen Sonne noch nutzen.Das TAB 4 bewältigt alle aktuellen Android Spiele und selbst grafisch aufwendigere Titel meistert es problemlos. Einziger Nachteil ist, dass das Lenovo Tablet schon ein gewisses Alter mit sich bringt und daher die Lebensdauer eher geringer einzuschätzen ist, als andere Geräte auf dieser Liste.

15 Kommentare zu “Das beste Gaming Tablet 2019”

    1. Nvidia hat die Produktion des Shield K1s auf Grund sinkender Nachfrage eingestellt und plant derzeit auch keine neue Version des Gaming Tablets auf den Markt einzuführen. Denke das wird unteranderem an dem Erfolg der Nintendo Switch liegen.

  1. Nachtrag: 2GB RAM halte ich weder bei einem Tablet noch Smartphone für zeitgemäß, dieses Manko ist in einigen Spielen durchaus negativ spürbar. 3GB stellen meiner Ansicht nach das Minimum dar. APP Games entwickeln sich grafisch und inhaltlich ähnlich schnell wie seinerzeits PC Games, diese Mehrleistung müssen nicht die Server der Spielentwickler sondern das eigene Gerät leisten.

  2. Das Nvidia Shield Tablet ist tatsächlich ein ausgezeichnetes Gamer Tablet, mit leichten Schwächen in punkto Gehäuse Stabilität und WLAN Modul. Letzteres hat hin und wieder kurze Aussetzer, welche aber nicht dramatisch sind. Etwas gravierender hingegen finde ich die Bruchstellen der Gehäuseecken, und das schon nach relativ kurzer Zeit. Vermutlich ist der Kunststoff gewissen Spannungen, durch was auch immer, nicht gewachsen. Ich spreche hier übrigens von der ersten Version des Tablets. Keine Ahnung was in der neuen und aktuellen Version vielleicht anders ist, bis auf den Preis. Und der haut mich wirklich aus den Socken! Meines Wissens kostete mein Tablet vor gut 2 Jahren in der 16GB Version 199€! Aktuell wäre das Tablet, aufgrund der Preise, nicht mein Favorit bzw. bezahlbar. Hoffe ich mal das mein „altes“ Shield Tablet noch lange lebt. ;o)

    P.S. Dieses Resümee gilt für das originale wie auch das Tauschtablet von Nvidia. Wobei das Tauschtablet meines Erachtens ein empfindlicheres Display besitzt. Mein Erstgerät sieht noch aus wie neu, das Tauschtablet hatte trotz pfleglicher Behandlung schnell erste sehr feine Kratzer auf dem Display. Die Tauschaktion hielt ich persönlich für überflüssig, nach meinem Empfinden wird der Akku des Tauschtablets nicht weniger warm als beim alten Modell. Die Tauschaktion selbst lief übrigens völlig reibungslos und unbürokratisch ab. Habe mich bisher jedoch nicht dazu durchringen können das alte Tablet, wie von Nvidia gewünscht, fachgerecht zu entsorgen. Vielleicht lässt es sich irgendwann doch wieder beleben ;o)

    1. Vielen lieben Dank für dein ausführliches Kommentar! Damit wirst du sicherlich noch mal einigen bei der Kaufentscheidung helfen können. Bei dem aktuellen Preis würden wir derzeit allerdings auch davon abraten.

  3. Kann ich bestätigen. Das Nvidia Shield K1 Tablet ist das Top-Gerät für Gaming. Als Beispiel sei WOT Blitz mit voller Detailstufe genannt, wo das K1 permanent 60fps liefert.

    Aber auch für Internet-Surfen und Filme schauen, ist das Gerät mit dem hochauflösenden Display top. Es ist gestochen scharf und die Farben werden sehr gut dargestellt.

    Hinzu kommt noch, dass das K1 mit dem rutschfesten Gehäuse ebenfalls sehr gut in der Hand liegt. Auch kann das Gehäuse durchaus Stössen absorbieren, ohne das dem Gehäuse oder dem Gerät an sich etwas passiert. Das ist optimal für die Couch zuhause. Da muss man niemandem mit einem Aluminiumgehäuse beeindrucken, sondern da kommt es auf Funktionalität an.

    1. Hallo
      Ich habe auch ein K1, aber irgendwie nur schwierigkeiten…. Ruckelfrei WOT Zocken … Nö Akku entläd sich dabei schneller als es lädt …. usw.
      Dann hängt es sich auch regelmäßig auf und startet neu.
      Hast du irgendwas an der Software gemacht?

      Gruß und danke für eine Antwort

  4. Ich bin ein old scool Zocker bin mit Mario von Nintendo 1 groß geworden… ok ich war da schon 17 😁… egal mir macht das zocken halt eben Spaß…. Ich hab mir Nividia bestellt am Montag ist es bin schon gespannt….

    1. Wo hast du denn das Tablet bestellt? Ich interessiere mich auch dafür. Und liegt es gut in der Hand, und wird auch bei längerem Halten nicht zu schwer? Laufen gängige Apps wie Asphalt 8 ruckelfrei?

  5. Danke für den Bericht. Fand ihn gut. Ich liebäugle nun mit dem Shield. Mal sehen vielleicht lege ich mir eins zu. Schade das Acer es da scheinbar versemmelt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.