Skip to main content
PC Lüfter 2020 im Test

Die besten PC Lüfter 2021

PC Lüfter sind unverzichtbar wenn es darum geht das Gehäuse richtig zu Kühlen. Heutzutage könnt ihr mit einem PWM Lüfter (4-Pin) sogar die Geschwindigkeit regulieren, wodurch sogar eine bessere PC Leistung erzielt werden kann.

Gerade wenn ihr High-End-Komponenten verbaut ist es extrem wichtig das Gehäuseinnere ausreichend zu kühlen. Im Idealfall tragen die besten PC Lüfter sogar dazu bei, die Geräuschentwicklung während des Betriebs zu reduzieren.

Dass der PC gekühlt werden muss ist uns allen bewusst. Doch beim Thema wo die PC Lüfter am besten platziert werden sollten um für den idealen Luftstrom zu sorgen, spalten sich die Meinungen. Am besten macht ihr euch selbst ein Bild von eurem Gaming PC und achtet darauf, dass ihr sowohl PC Lüfter für den Ein- als auch Auslass habt. Dadurch stellt ihr einen Luftwechsel im Gehäuse sicher und sorgt dafür, dass keine Komponenten heiß laufen.

Um eine Entscheidung zu treffen, schaut zuerst in eurem Gaming PC Gehäuse nach welche Größe ihr benötigt. Die gängigsten PC Lüfter betragen 120 mm oder 140 mm.

Gefühlt stellt jeder mittlerweile PC Lüfter her und wenn man danach sucht stößt man auf Unternehmen, die bei der Namensfindung wohl mit dem Kopf auf die Gaming Tastatur gefallen sind.

PC Lüfter - Unsere Favoriten

Wir haben euch unsere Favoriten rausgesucht und aufgelistet. Dabei haben wir unter anderem auf Aspekte wie Lautstärke, RPM und Volumenstrom geachtet, um für euch die besten PC Lüfter 2021 zu finden.

Noctua NF-P12 redux 1700 PWM

1. Noctua NF-P12 redux-1700 PWM

Preis-Leistungs-Sieger

Noctua

  • RPM: 450 - 1700
  • CFM: 70.7
  • dB-A: 25.1
  • RGB: Nein
  • Größen: 120 mm

Wer nach einem PC Lüfter Ausschau hält, kommt an den Namen Noctua nicht vorbei. Bei vielen Bastlern, die selbst ihren Gaming PC zusammenstellen, zählt Noctua zu den gängigen Favoriten. Und das nicht von ungefähr. Die PC Lüfter von Noctua sind unglaublich langlebig, bewegen viel Luft und sind dabei extrem leise.Während man sich damals noch mit einem hässlichen beige-braun zufrieden geben musste, sind die PC Gehäuselüfter von Noctua mittlerweile (zum Glück) schwarz-grau.

Der NF-P12 ist aber nicht nur qualitativ. Er überzeugt auch noch mit seinem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis. Denn gerade mal für knapp 13 Euro ist der PC Lüfter ein echter Schnapper.

Das einzige worauf ihr verzichten müsst ist eine RGB-Beleuchtung. Aber wer günstig performen möchte braucht auch keine Regenbogenfarben in seinem Gehäuse.


be Quiet! Silent Wings 3 Highspeed PWM 120mm

2. be Quiet! Silent Wings 3 120 mm Highspeed

Leistungsstarker PC Lüfter

be quiet!

  • RPM: 2200 (12V)
  • CFM: 73.33 (12V)
  • dB-A: 28.6
  • RGB: Nein
  • Größen: 120 mm, 140 mm

Seitdem be quiet auf dem Markt ist beobachten wir die Entwicklung des Unternehmens und dessen Produkte. Mittlerweile sind wir davon überzeugt, dass so gut wie alles was be quiet derzeit rausbringt nicht nur qualitativ, sondern auch innovativ ist.Mit dem Silent Wings 3 verbaut ihr einen, für die Leistung entsprechend, extrem leisen PC Lüfter. Er lässt sich mit der Push-Pin-Variante wesentlich einfacher befestigen als herkömmliche Gehäuselüfter, die noch verschraubt werden müssen.

Wer Wert darauf legt sein Gehäuse richtig durchzupusten und dabei so wenig Geräusche wie möglich wahrnehmen möchte, kann ohne Probleme zum Silent Wings 3 von be quiet greifen.


Noctua NF-A12x25 PWM

3. Noctua NF-A12x25 PWM

Leistungsstarke Alternative

Noctua

  • RPM: 450 - 2000
  • CFM: 60.1
  • dB-A: 22.6
  • RGB: Nein
  • Größen: 120 mm

Wem das nostalgische Design der alten Noctua Lüfter doch ansprechen sollte, der kann sich auf den NF-A12x25 freuen. Doch nicht nur das klassische Design ist dem PC Lüfter gegeben. Er pumpt auch ordentlich Luft durch, zwar nicht ganz so viel wie der Silent Wings 3, dafür ist er aber auch um 6 dB leiser. Im alltäglichen Betrieb und bei 1200 RPM ist der PC Lüfter sogar kaum hörbar. Daher ist der Noctua NF-A12x25 die beste Wahl für einen Gaming PC im Mid-/High-End-Bereich.Darüber hinaus wird auch mehr als genug Zubehör mitgeliefert. Vom Verlängerungskabel über Radiator-Dichtlippen und Y-Kabel, bis zu Anti-Vibrations-Befestigungen und Lüfterschrauben.

Bei der Qualität des Noctua NF-A12x25 lässt ich auch schwer über den Preis verhandeln. Die braune Optik ist leider Geschmackssache. Aber wer nicht gerade seinen Midi-Tower mit Glas auf dem Gaming Schreibtisch stehen hat, braucht sich darum auch keine Gedanken zu machen.


Cooler Master MF120R RGB

4. Cooler Master MF120R RGB

PC Lüfter RGB, die Erste!

Cooler Master

  • RPM: 650 - 2000
  • CFM: 59.0
  • dB-A: 31.0
  • RGB: Ja
  • Größen: 120 mm

Das Design des MasterFans 120R mag anfangs vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig sein, dafür ist der PC Lüfter allerdings der erste mit RGB auf unserer Liste. Und wenn er erstmal im Betrieb ist, ist der PC Lüfter mit seinen hellen Farben und sanften Übergangen sogar ziemlich anziehend.Doch auch der Preis des RGB Gehäuselüfters ist mit etwas weniger als 60,00 Euro für ein Dreierpack sehr attraktiv. Einzeln bekommt man ihn für 20,00 Euro, wodurch er wesentlich günstiger als seine Konkurrenten ist.

Aber wo ist der Haken? Wer einen kurzen Blick auf die Eigenschaften geworfen hat, dem ist es wahrscheinlich direkt aufgefallen. Mit 31.0 dB-A ist der MF120R bei 2000 RPM extrem laut. Er bewegt zwar auch ordentlich Luft, aber das steht in keinem Verhältnis.

Nichtsdestotrotz bekommt ihr mit diesem PC Lüfter eine komplette RGB-Einrichtung für wenig Geld. Und wenn man die MF120R zwischen 1200 - 1500 RPM laufen lässt, sind sie sogar ganz angenehm.


NZXT AER RGB 2 120 mm

5. NZXT AER RGB 2

PC Lüfter RGB, die Zweite!

Noctua

  • RPM: 500 - 1500
  • CFM: 52.4
  • dB-A: 22.0
  • RGB: Ja
  • Größen: 120 mm, 140 mm

Der nächste RGB PC Lüfter auf unserer Liste ist der AER RGB 2 von NZXT. Man kennt das Unternehmen bereits für ihre großartigen PC Gehäuse. Doch zu jedem Gehäuse gehören natürlich auch Lüfter. Für gerade mal 1500 RPM bewegt der AER RGB 2 zwar ordentlich Luft, aber ist dafür bei der Drehanzahl auch lauter als alle anderen auf unserer Liste.Gegen die Optik kann man hingegen rein gar nichts sagen. Anders als beim Cooler Master MF120R beschränkt der AER RGB 2 seine Beleuchtung auf den äußeren Ring, einen sogenannten Halo. Dadurch erhalten die Blätter des PC Lüfters einen leichten Schimmer, ohne direkt beleuchtet zu werden.

Ein ultra cleaner Look der das Licht sowohl in als auch aus dem Gehäuse scheinen lässt. Also perfekt für Gehäuse mit Seitenfenster. Das einzige was noch mehr heraussticht als die RGB Beleuchtung ist der Preis. Denn für einen Lüfter zahlt man um die 30,00 Euro.


Scythe Kaze Flex 120 PWM

6. Scythe Kaze Flex 120 PWM

Preiswerter PC Lüfter

Noctua

  • RPM: 300 - 1200
  • CFM: 51.2
  • dB-A: 24.9
  • RGB: Nein
  • Größen: 120 mm

Ein schönen ersten Eindruck bekommt ihr von dem Scythe Kaze Flex nicht. Er kommt in einer billigen Plastikverpackung und weist nicht die schickste Farbe auf. So gesehen fühlt es sich an wie eine kostengünstige Lüfterlösung.Der Kaze Flex 120 PWM ist auf jeden Fall eines der besseren Modelle aus dem Hause Scythe. Mit gerade mal 1200 RPM erreicht er den Volumenstrom den andere Hersteller wie Corsair nicht mal mit ihren 1500 RPM Modellen erreichen. Dafür ist der Kaze Flex aber auch lauter als alle anderen. Doch nie wirklich so laut wie die PC Lüfter, die sich auf höheren Umdrehungen befinden.

Wer also auch der Suche nach einem preiswerten Lüfter ist und sich nicht mit dem Noctua NF-R8 anfreunden möchte, dann könnte der Kaze Flex die richtige Wahl sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.