More

    Speedlink Jazz USB Charger für Xbox Series S/X im Test

    Speedlink bietet eine Reihe kostengünstiger Alternativen in Sachen Gaming Zubehör und das schon seit Jahren. Neben Mäusen, Headsets, Gamepads wie dem neuen Speedlink RAIT Wireless und all dem Standardbedarf, bieten sie auch Ladestationen für Controller. Wir haben uns den Speedlink Jazz USB Charger für Xbox One und Xbox Series S/X angeschaut und berichten euch in diesem Artikel. 


    Verpackung & Eckdaten

    Das grelle Grün auf der Verpackung verrät sofort für welche Konsole der Jazz USB Charger gedacht ist. Gleich an mehreren Stellen wird darauf hingewiesen, dass dieses Charger Dock sowohl für Xbox One, also auch die neue Generation der Xbox Series S/X gedacht ist. Wer sich auskennt weiß aber, dass die Controller der XBONE und der XSS bzw. XSX nicht genau gleich sind. Wie das Jazz trotzdem kompatibel bleibt, erklären wir weiter unten bei den Design Eindrücken.

    Speedlink Jazz Charger Eckdaten

    Die Verpackung selbst hat alle wichtige Informationen auf der Rückseite und zeigt auch sehr übersichtlich den Inhalt, welcher mitgeliefert wird. Dazu gehören:

    • Ladestation für Original-Controller der Xbox Series X®, S und Xbox One®
    • Aufladen an der Konsole oder einem beliebigen USB-Anschluss
    • Bis zu zwei Controller gleichzeitig aufladbar
    • 2 Batterie-Packs und 4 Batterieklappen für Series X/S und One
    • Abnehmbares USB-A-Ladekabel
    • Status-LEDs
    • Kabellänge: 1,5 m
    • Abmessungen: 140 × 76 × 72 mm
    • Gewicht: 240 g

    Sowohl draußen, als auch drinnen zeigt sich die Verpackung ihrem Preis entsprechend. Schönes Design, aber wer sich hier eine Premium Unboxing Experience erhofft, der erwartet schlicht zu viel.

    Design & erster Eindruck

    Das Charging Dock des Speedlink Jazz besteht aus mattem Hartplastik und hat zwei kleine LEDs auf der Oberseite, welche den Ladestatus anzeigen. Dabei ist das Dock leicht genug um einfach bewegt werden zu können, aber schwer genug um stabil zu stehen.

    Insgesamt kommt das Charging Dock recht unauffällig daher und hat auch nur auf einer Seite das Speedlink Logo, welches zudem farblich nicht sehr heraussticht. Dies fiel uns sehr positiv auf, da es das Auge auf die Controller zieht und nicht unnötig ablenkt.

    Speedlink Jazz Xbox Series S/X erster Eindruck

    Für den Preis also ein sehr schönes, schlichtes Dock, welches in so ziemlich jedes Wohnzimmer oder Gaming Setup passen sollte.

    Wie vorher erwähnt, sind die Controller der Xbox One und der Xbox Series S/X Konsolen nicht genau baugleich, weshalb Speedlink hier den extra Aufwand eingegangen ist und für beide Controllertypen jeweils zwei Deckel für den Batterieschaft mitliefert. Die Akkus passen allerdings problemlos in beide Controller Generationen.

    Das ist natürlich ein toller Mehrwert, vor allem für Leute, die beide Controller zu Hause haben und regelmäßig nutzen. So könntet ihr einen Xbox One und einen Series S/X Controller gleichzeitig mit dem Speedlink JAZZ nutzen. Keine extra Adapter oder ähnliches ist nötig.

    Speedlink Jazz Xbox Series S/X Deckel schwarz

    Vermerken sollten wir allerdings, dass die Deckel für den Batterieschaft nur in Schwarz verfügbar sind. Das fällt natürlich bei bunten Controllern, oder wie hier beim weißen, beim umdrehen auf. Fairerweise dreht man die Controller aber nur selten um und weder beim zocken, noch beim laden würde man die Unterseite zu Gesicht bekommen. Für den Mehrwert also ein annehmbarer Kompromiss.

    Ladezeiten & Akkulaufzeit

    Die Akkus halten etwas mehr als normale AA Batterien nach unseren Tests, was sich im Detail natürlich nach eurem Zockerverhalten richtet. Erwarten könnt ihr aber in etwa die gleiche Ausdauer.

    Die Ladezeit wird mit knapp 3,5 Stunden bis voller Kapazität angegeben. Diese Erfahrung haben wir dann auch im Wohnzimmer Setup gemacht, was wir sehr gut finden. Vor allem, wenn man bedenkt, dass mit einfachen AA Akkubatterien die Ladezeit gut und gerne mal 7 Stunden sein kann.

    Speedlink Jazz Charger Fazit

    Fazit zur Speedlink JAZZ

    Der Speedlink Jazz USB Charger ist mal wieder ein Preis-/Leistungsknaller des Herstellers. Ihr bekommt hier ein schlichtes, schönes und leistungsstarkes Charging Dock inklusive Akkus für gleich zwei Xbox Controller Generationen.

    Wer sich also den lästigen Batteriewechsel sparen möchte, ist hier genau richtig aufgehoben. Auch Xbox One Besitzer, die demnächst auf die neue Generation umsteigen möchten, können selbst jetzt schon das Speedlink Jazz nutzen und müssen ihre Ladestation nicht upgraden.

    YouTube

    Neueste Beiträge

    Ähnliche Beiträge